Corona

Corona und Ferien

Seit Anfang Juni 2021 dürfen wieder bis zu 10 Personen aus verschiedenen Haushalten gemeinsam ein Ferienquartier bewohnen. Geimpfte (2. Impfung + 2 Wochen) und genesene Gäste werden dabei nicht mitgezählt, dürfen also noch dazu kommen.

Corona und Feiern

Zum 7.6.21 wurden die Voraussetzungen für Feiern deutlich gelockert.

Es gilt – solange die Inzidenz unter 50 bleibt, was wir sehr hoffen -, dass mit 50 Personen innen und 100 Personen im Außenbereich gefeiert werden darf. Ohne Masken, Hygienekonzept, Abstandsregeln oder Tests. Diese Zahlen gelten für Menschen, die weder als geimpft (2. Impfung + 2 Wochen) noch als genesen eingestuft sind. Geimpfte und Genesene werden nicht mitgezählt und können zu den 50 bzw. 100 hinzugezählt werden.

Das heißt, dass eine Feier nun z.B. zum Abendessen und Tanz in der Roten Stallung 50 ungeimpfte Gäste umfassen könnte und eine beliebige Zahl geimpfte oder genesene weitere Personen.

Wir werden oder müssen als Vermieter keine Kontrollen durchführen. Geimpfte und genesene Personen sollten aber immer den entsprechenden Nachweis/Impfausweis mit sich führen für mögliche Kontrollen. Der Veranstalter (= das Brautpaar) ist gegenüber den Behörden verantwortlich für die Einhaltung dieser Vorgaben.