Reisers

Liebes Brautpaar,

unser „Haus- und Hof-Caterer“ ist Bernhard Reiser, ich will Ihnen von ihm erzählen. Er ist ein Mann, der beeindruckt. Ein naturverbundener, sportlicher Mensch mit viel Humor, der am liebsten am frühen Morgen mit seinem Hund durch die Würzburger Weinberge streift.

Vielleicht kommen ihm da all die kulinarischen Ideen, mit denen er später am Tag seine Gäste beglückt.

Er ist ein begnadeter, kreativer Koch, der sich bereits 1995 seinen ersten Michelin-Stern erkochte. Sein heutiges Restaurant „REISERS am Stein“ hält diese jährliche Auszeichnung seit 2013 bis heute (2019) jedes Jahr in Folge – wie ich finde – zu Recht.

Doch Bernhard Reiser kann nicht nur kreativ kochen – er hat starke Visionen, für die er lebt. Er lehrt, schreibt Bücher und spricht beratend mit vielen Menschen. Worum es ihm geht?

Der Gastronom Bernhard Reiser sitzt lachend am Fenster
Bernhard Reiser

Gutes Kochen, gutes Essen – mit Lebensmitteln, die dem Menschen gut tun. Die ihn stark machen fürs Leben und die den Sinnen Freude schenken.

Kein Wunder also, dass er zugleich die „DER REISER Genussmanufaktur“ führt – und eben auch die Kaderschmiede Österreichs im Alpinen Ski Bereich, das renommierte Ski-Gymnasium Stams in Tirol, berät und coacht.

Er war es auch, der als erster deutscher Koch in Marokko für BMW die Tourenwagen-Meisterschaft caterte. Eine echte Herausforderung! In Würzburg bekocht er alle 2 Wochen beim Heimspiel der Würzburger Kickers 700 Gäste in der VIP Lounge.

Wenn Bernhard Reiser und sein Team in Unsleben sind, dann erleben wir hier die mobile Einheit des Genusses in unseren alten Mauern. Und: es muss nicht immer Kaviar sein. Front-Cooking, Flying Buffet oder auch die klassische Bratwurst vom Grill oder ein zünftiges Barbecue. Ich finde, er macht das alles hervorragend. Sprechen Sie ihn (oder seine unglaublich kompetente und nette Mitarbeiterin Swantje Hopf) an. Feiern „von der Stange“ gibt es beim Reiser nicht. Jede Hochzeit, jedes Sommerfest wird bei ihm zum Unikat.

Wir erleben, wie im Schlossgut das Reiser‘sche Motto „Liebe und Tiefe“ zum Leben erwacht bei Ihrer Hochzeitsfeier. Ihre Gäste werden es schmecken und spüren: Hier geht es um Qualität, um Kochhandwerk, Authentizität und Respekt für Lebensmittel.

Bernhard Reiser ist meine ganz persönliche Empfehlung für ein perfektes und stimmiges Catering bei Ihrer Feier. Was er hier zaubert, das passt in unser Schloss.

Ihre,

Viktoria Gräfin zu Waldburg Wolfegg