Burghäuschen

Absolute Ruhe, ein Ambiente wie zu Ritters Zeiten und Natur so weit das Auge reicht. In unserer Ferienwohnung im „Burghäuschen“ am Wasserschloss Unsleben versinken Sie in einer anderen Welt – Stress, Grosstadttrubel und Lärm sind hier Fremdwörter.

Sie wohnen in jahrhundertealten Mauern, umrandet von einem breiten Schlossgraben, in dem sich Karpfen und Goldfische tummeln. Der Blick aus Ihren Fenstern geht über das Wasser ins Grüne – Sie hören nichts als das Vogelgezwitscher in unseren Obstbäumen. Die Wohnung ist eingerichtet im ländlich-rustikalen Stil, vom Kamin bis Mikrowelle ist an alles gedacht.

Der Aufgang zum Burghäuschen

Im gemütlichen Doppel-Schlafzimmer (Doppelbett mit zwei Matratzen à 90 x 200 cm) weckt Sie bei gutem Wetter der Sonnenschein auf, im Bad erwarten Sie gewärmte Handtücher und eine Badewanne. Der Wohnbereich umfasst eine komplette Küchenzeile mit Mikrowelle und Backofen. Daneben laden bequeme Sitzmöbel zu entspannten Stunden vor dem flackernden Kaminfeuer ein. Zusätzlich steht das stilvolle „Turmzimmer“ mit einem Einzelbett für einen weiteren Gast zur Verfügung.

Vor dem Haus stehen Ihre Gartenmöbel. Die Natur beginnt direkt hinter dem Schlossgraben, mehrere Wanderungen bieten sich an. Einen Grill stellen wir Ihnen auf Wunsch gerne kostenlos zur Verfügung.

Das Schloss befindet sich in Privatbesitz von Christoph Graf zu Waldburg-Wolfegg, der es mit seiner Familie bewohnt. Es gehört zu den wertvollsten Kulturdenkmälern Unterfrankens und zeichnet sich durch eine eindrucksvolle Architektur aus verschiedenen Jahrhunderten aus.

Die Fakten im Einzelnen:

  • Wohnung: 54 qm, Wohnzimmer mit Küche, 2 Schlafzimmer, Bad, Gang, Abstellraum

Ist Ihr Wunschtermin noch frei?